P1010823.jpg

"Ich fand es toll, dass wir in den ersten Wochen so oft zum Wilden Westen gehen konnten und da Tiere für das Naturtagebuch beobachtet haben." Celina (10 Jahre)

Schulblog

Herzlich willkommen auf dem Blog der Oberschule Ohlenhof. Hier erhalten Sie alle Neuigkeiten und wichtige Informationen. Wir wüschen Ihnen viel Spaß!

Am 14.3. erhält die Oberschule Ohlenhof ihre Plakette als Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage von der Landeszentrale für politische Bildung überreicht. Um 10:30 Uhr wird dann unter den Augen des Schulpaten Jens Böhrnsen die Plakette enthüllt.

Die Schülerinnen und Schüler, die seit dem letzten Schuljahr den Weg zu diesem Ereignis begleitet und angeleitet haben, werden ebenfalls an diesem Tag anwesend sein und von den gemeinsamen Bemühungen berichten.

Darüber hinaus werden natürlich Grußworte der Vertreterin der Landeszentrale für politische Bildung, von Herrn Böhrnsen, der Schulaufsichtsbeamtin Frau Martina Semmler und der Schulleitung der Oberschule Ohlenhof gesprochen.

Anschließend ist Gelegenheit dazu, sich bei einem kleinen Imbiss noch auszutauschen und weitere Aktionen abzusprechen.

Am 17.10.2017 fand in der Oberschule Ohlenhof eine kleine Feierstunde statt, in der die Schulsanitäter und Schulsanitäterinnen ihre Bekleidung und den Notfallrucksack übergeben bekamen.

Zugegen waren Frau Brunkhorst von der Unfallkassen Bremen, die den Notfallrucksack mitgebracht hat und Herr Berghöfer und Herr Wiechert von der Firma Roha, die die Mittel zur Anschaffung der Sanitätsbekleidung zur Verfügung gestellt haben.

Die Schülerinnen und Schüler des Vorkurses bepflanzen die Blumenkübel mit Frühlingsblumen (PDF).

Am 23.09.2015 haben die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8B und 8A im Medien-Profil angefangen, Spenden  für die Flüchtlinge zu sammeln. Sie sind immer in kleinen Gruppen, 3 bis 4 Personen los gegangen und haben Passanten befragt, wie sie es finden, dass Flüchtlinge hier aufgenommen werden und gefragt, ob sie etwas spenden wollen.

Wir kennen sie alle, die Bilder der Flüchtlingsdramen im Mittelmeerraum haben in der medialen Berichterstattung mittlerweile einen großen Raum eingenommen. Auch in Deutschland suchen viele Menschen nach Schutz vor Verfolgung, Armut und Krieg. Dies stößt bei der hiesigen Bevölkerung bedauerlicherweise mitunter auf Unmut und Abneigung.

Mit ihrer Teilnahme am 9. Bremer Friedenslauf, unter dem Motto „Frieden und Gerechtigkeit jetzt – Solidarität mit Flüchtlingen im Libanon und Deutschland“, haben sich die Klassen der Oberschule Ohlenhof für einen wertschätzenden und solidarischen Umgang mit Flüchtlingen eingesetzt.

Oberschule Ohlenhof
Halmerweg 71, 28237 Bremen
Tel: 0421 361 94246
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok