Unterricht7.jpg

"Ich fand es toll, dass wir in den ersten Wochen so oft zum Wilden Westen gehen konnten und da Tiere für das Naturtagebuch beobachtet haben." Celina (10 Jahre)

"Hip für Hop, gemeinsam sind wir top"

Siebtklässler der Oberschule Ohlenhof haben jetzt ihr Tanzprojekt „Hip für Hop, gemeinsam sind wir top“ ihren Mitschülern des sechsten Jahrgangs in der Schulaula am Halmerweg vorgestellt.

Mit Vertretern der Driton-Dance-School wurde eigenen Angaben zufolge eine einzigartige Choreografie mit den Klassen 7a und 7b einstudiert. Das Tanzprojekt wurde mit 3680 Euro von der Liz-Mohn-Kultur- und Musik-Stiftung gefördert, wofür sich die Oberschule Ohlenhof im Namen aller Beteiligten bedankt. 

Ziel der Stiftung ist es, dass Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Kulturen eine Chance bekommen, kulturelle Teilhabe zu erfahren und Verständnis im Umgang miteinander zu lernen. Im vergangenen Jahr lagen der Stiftung insgesamt 123 Bewerbungen vor, von denen 14 für eine Förderung ausgewählt wurden. Darunter die Oberschule Ohlenhof.

Oberschule Ohlenhof
Halmerweg 71, 28237 Bremen
Tel: 0421 361 94246
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok